Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Offene Stellen


Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)

Ab sofort, 20-25h/Monat.

Möglichkeit zur flexiblen Mitarbeit in verschiedenen Forschungsprojekten des Lehrstuhls (ProBITS, ELISE, etc.) sowie teilweise Unterstützung bei der Lehre.


Wissenschaftliche Hilfskraft ab 01.04.2022 im Projekt ALiS

Gesucht wird eine Wissenschaftliche Hilfskraft ab 01.04.2022 mit bis zu 40h/Monat für das Projekt ALiS (Augmented Living Spaces).


Zu den Aufgaben gehören vor allem die Unterstützung bei der Literaturarbeit hinsichtlich der Akzeptanz, Evaluation und Ethik digitaler Assistenzsysteme. Dies kann ebenfalls zu Co- Autor*innen-schaften wissenschaftlicher Veröffentlichungen aus dem Projekt führen und gibt somit die Möglichkeit zu state-of-the-art Forschung in diesem wissenschaftlichen Themengebiet. Darüber hinaus kann bei vorhandener Expertise oder Vorkenntnissen auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz (v.a. Deep Learning, Object Detection, Transfer Learning & Hyperparameter Freezing) oder Augmented/Virtual Reality die agil-iterative Entwicklung des Assistenzsystems unterstützt werden. Somit werden die theoretisch angeeigneten Grundlagen direkt in der Praxis umgesetzt.


Bei Fragen zum Projekt und der möglichen Arbeit wenden Sie sich einfach per Mail an martin.boehmer@wiwi.uni-halle.de


Zum Projekt

Wissenschaftliche Hilfskraft ab 01.04.2022 im Projekt ELISE

Gesucht wird eine Wissenschaftliche Hilfskraft ab 01.03.2021 mit bis zu 40h/Monat.
Zu den Arbeitsaufgaben gehört die Betreuung der medialen Präsenzen des Projektes in Form der Projektwebsite und Social-Media Auftritten. Außerdem werden die Forschungsarbeiten durch Mithilfe bei der Durchführung von Workshops, Umfragen und Entwicklung von Nutzeroberflächen unterstützt. Wünschenswert sind Kenntnisse bei der Entwicklung mobiler Anwendungen, oder die Bereitschaft sich diese anzueignen. Die Möglichkeit zur Mitautorschaft an wissenschaftlichen Publikationen wird entsprechend der Projektfortschritte und Arbeitsschwerpunkte gegeben.

Zum Projekt

Tutor (m/w/d) ab 01.04.2022 für Geschäftsprozessmanagement

Voraussetzung: bestandenes Modul Geschäftsprozessmanagement. Bei Interesse melden Sie sich bei unserem Sekretariat.


Tutor (m/w/d) ab 01.10.2022 für Grundlagen des Informationsmanagements

Voraussetzung: bestandenes Modul Grundlagen des Informationsmanagements. Bei Interesse melden Sie sich bei unserem Sekretariat.


Wissenschaftliche Hilfskraft ab März 2022 im Projekt ProBITS

Vorraussichtlich wird eine Stelle einer Wissenschaftlichen Hilfskraft ab März 2022 mit bis zu 40h/Monat zur Verfügung stehen.

Mitarbeit bei der Entwicklung eines multikriteriellen Modells zur Bewertung von ITS-Maßnahmen sowie bei Literaturanalysen und inhaltlichen Ausarbeitungen (Workshops, Umfragen, etc.).


Werkstudenty gesucht bei separatec GmbH im Bereich Geschäftsprozesse und ERP

Die saperatec GmbH ist ein dynamisches und wachstumsstarkes Technologie-Startup, das ein patentiertes und mehrfach ausgezeichnetes Recyclingverfahren für Verbundmaterialien entwickelt hat.

Zur Unterstützung des interdisziplinären Projektteams sucht die separatec ab sofort ein Werkstudenty, insb. für das Design & Testing von Workflows, für die Recherche zu neuen ERP-Funktionalitäten und -modulen sowie für weiteres Customizing.

Link zur Ausschreibung

Zum Seitenanfang