Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2010
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Lehrstuhl für Betriebliches Informationsmanagement

Jahr 2010

Business Process Excellence als Aushängeschild – Strategische Kooperation mit der Praxis

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist weltweit unter den ersten Universitäten, die dem Thema Business Process Excellence besondere Bedeutung zumessen und mit dem Angebot von Projektseminaren in Kooperation mit der freien Wirtschaft eine umfassende praxisorientierte Ausbildung garantieren. Das Institut für Wirtschaftsinformatik wird gemeinsam mit der Software AG, Marktführer im Bereich Business Process Excellence, Studierende sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudiengang „Wirtschaftsinformatik“ in führenden IT-Technologien ausbilden. Das realitätsnahe Unterrichtsszenario ermöglicht den Studierenden erste Einblicke in die berufliche Praxis.

[ mehr ... ]

Gastvortrag "Key Account Management"

Am 26.10.2010 wird Herr Thomas Dörr, Vertriebsbereichsleiter der Software AG Deutschland, einen Gastvortrag zum Thema "Key Account Management" halten. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen. Der Vortrag findet um 16:15 Uhr im Hörsaal XXIII (Audimax) statt.

[ mehr ... ]

Klausureinsicht "Geschäftsprozessmanagement (BA)" und "Strategisches Informationsmanagement"

Am Mittwoch, den 13.10.2010,  besteht in der Zeit von 10:00-12:00 Uhr und von 13:00-15:00 Uhr die  Möglichkeit, die Klausuren zu den Veranstaltungen "Geschäftsprozessmanagement (BA)" und "Strategisches  Informationsmanagement" am Lehrstuhl für  Wirtschaftsinformatik, insb. Betriebliches Informationsmanagement  (Universitätsring 3) einzusehen. Eine vorherige Anmeldung mit Terminwunsch unter ist erforderlich und ab sofort möglich.

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Sackmann.

Klausureinsicht ab 16.8.2010 (KORREKTUR)

28.07.2010: Liebe Studierende,
.
leider hat aufgrund eines Datenbankproblems  die Freischaltung der Klausurnoten nicht so geklappt, wie es hätte sein  sollen. Damit hat der geplante erste Einsichtstermin am 27.7.2010  ebenfalls nicht wie geplant durchgeführt werden können. Jetzt sollten  jedoch alle ihre Noten einsehen können.

  • Für Studierende, die  die Klausur bestanden haben, wird es - wie gehabt - zu Beginn des  Wintersemesters einen gemeinsamen Termin zur Klausureinsicht geben.
  • Für  Studierende, die die Klausur NICHT bestanden haben, gibt es ab dem  16.8.2010 die Möglichkeit, im Sekretariat NACH VORANMELDUNG BEI FRAU  PRINZ Einsicht in die Klausuren zu nehmen.

.
Bitte  entschuldigen Sie die entstandene Verwirrung.
Mit freundlichen  Grüßen,
S. Sackmann.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in gesucht! (Bewerbung bis 23.7.2010)

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, ist am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Betriebliches Informationsmanagement, ab September 2010 eine Stelle einer/eines

.

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters

.

zu besetzen. Die Einstellung erfolgt befristet auf drei Jahre, eine Verlängerung ist möglich.

.

Teilzeitbeschäftigung: 75 %

Vergütung gemäß TV-L Entgeltgruppe 13

.

Es erwartet Sie ein spannendes, in Lehre, Forschungs- und Praxisprojekte eingebettetes Arbeitsumfeld, in dem Sie sich als Teil eines jungen, wachsenden Teams mit aktuellen Fragen der Automatisierung und des Managements von Geschäftsprozessen, operationellen Risiken und Compliance auseinandersetzen. Eine Promotion ist integraler Bestandteil der Arbeit und wird intensiv unterstützt.

.

Voraussetzungen und Arbeitsaufgaben:

Sie haben ihr Universitätsstudium in einer für das Geschäftsprozess- oder Risikomanagement relevanten Disziplin mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen, z. B. in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL? Sie sind an interdisziplinären Forschungsfragen interessiert? Sie haben Freude an selbständiger, eigenverantwortlicher und engagierten Mitarbeit sowie den Willen, sich wissenschaftlich weiter zu qualifizieren? Sie wollen Ihr Wissen und Können in die Lehre und Betreuung von Studierenden einbringen? Sie haben hervorragende Kenntnisse der deutschen Sprache und beherrschen Englisch als Arbeitssprache? Wenn Sie ihr Profil wieder erkennen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

.

Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei gleicher Eignung der Vorzug gegeben.

Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form (PDF) mit den üblichen Unterlagen und einer Probe Ihrer wissenschaftlichen Arbeitsweise (z. B. Diplomarbeit) bis zum 23. Juli 2010 an Prof. Dr. Stefan Sackmann (E-Mail: ). Herr Sackmann steht Ihnen auch gerne für nähere Auskünfte zur Verfügung (Tel.: 0345 55-23471).

.

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen. Bis zum Inkrafttreten der neuen Entgeltordnung ist die hier dargestellte Eingruppierung vorläufig und begründet keinen Vertrauensschutz und keinen Besitzstand (auf § 17 Abs. 3 und 4 TVÜ-L wird hingewiesen). Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Postalisch zugesendete Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Klausureinsicht (1. Runde)

16.07.2010: Sehr geehrte Studierende,

für diejenigen Studierenden, die die erste Klausur nicht auf Anhieb bestanden haben, besteht am 27.7.2010 von 16-18 Uhr die Möglichkeit zur Klausureinsicht. Eine Anmeldung hierfür ist nach der Veröffentlichung der Klausurergebnisse im Sekretariat möglich ().

Für alle anderen Studierenden wird es zu Beginn des Wintersemesters die  Möglichkeit zur Klausureinsicht geben.

Mit besten Grüßen,
Stefan Sackmann.

Dies Academicus am 15.6.2010 - Veranstaltungen fallen aus

09.06.2010: Liebe Studierende,

aufgrund des Dies Academicus am 15.6.2010 fällt die Vorlesung in der Veranstaltung Strategisches Informationsmanagement aus.

Mit besten Grüßen, Stefan Sackmann.

Dies Academicus am 15.6.2010 - Veranstaltungen fallen aus

09.06.2010:

Liebe Studierende,

aufgrund des Dies Academicus am 15.6.2010 fällt die zentrale Übung in der Veranstaltung Geschäftsprozessmanagement aus. Es wird keinen Ersatztermin geben, die Musterlösung der zweiten Übung wird daher leider erst am 6.7. besprochen.  

Mit besten Grüßen, Stefan Sackmann.

[ mehr ... ]

WICHTIG: Anmeldung zur Modulteilleistung "Projektarbeit" in der Veranstaltung "Geschäftsprozessmanagement BA" bis zum 21.4.2010 erforderlich.
Ankündigung eines dritten Tutorats

25.03.2010: Liebe Studierende,

zum einen wird es aufgrund der hohen Nachfrage mittwochs, von 12.15 bis 13.45 Uhr ein drittes Tutorat geben. Bitte tragen Sie sich aber jeweils nur für ein Tutorat als TeilnehmerIn ein!


Zum anderen müssen Sie sich, falls Sie beabsichtigen die Modulteilleistung "Projektarbeit" im Sommersemester zu erbringen, hierfür SCHRIFTLICH ANMELDEN! Eine Anmeldung ist NUR BIS ZUM 21. APRIL möglich!

Anmelden können Sie sich ab sofort im Sekretariat, Universitätsring 3, oder in den Vorlesungen.


Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Sackmann.

Aufgabenstellung für die Modulteilleistung "Fallstudien" zur Veranstaltung "Strategisches Informationsmanagement" ist online

24.03.2010: Liebe Studierende,

    die Modulteilleistung "Fallstudien" (25% der Modulnote) für das Modul "Strategisches Informationsmanagement" ist im Rahmen der Übung durch die Übernahme einer Fallstudie semesterbegleitend zu erbringen. Mögliche Themenstellungen, Anmeldungsmodalitäten und weitere detaillierte Informationen finden Sie im Download-Bereich der Veranstaltung als PDF-Datei.   

Bitte beachten Sie, dass einen VERBINDLICHE ANMELDUNG IM ZEITRAUM VOM 7. BIS 21. APRIL MÖGLICH ist.     

Mit freundlichen Grüßen, Stefan Sackmann.

Tutorate für die Veranstaltung Geschäftsprozessmanagement

18.03.2010: Liebe Studierende.

Es ist nun gelungen, für das Sommersemester  statt einer zentralen Übung mehrere Tutorate zu organisieren, in denen  Sie selbständig am PC Übungen zum Thema Geschäftsprozessmanagement  durchführen können. Daher ist eine Anmeldung zur Übung im StudIP nicht  länger sinnvoll, sondern Sie sollten sich stattdessen bei einem der  Tutorate anmelden. Alle, die bereits in der Übung angemeldet sind,  sollten sich ebenfalls erneut bei einem der Tutorate anmelden, die  bisherige Übung wird als Veranstaltung aus dem StudIP zeitnah gelöscht.   

Mit  besten Grüßen, S. Sackmann.

Klausureinsicht "Grundlagen des Informationsmanagements" und "Fallstudien zum Geschäftsprozessmanagement"

09.03.2010: Am Mittwoch, den 21.04.2010, besteht in  der Zeit  von 09.00-11.00 Uhr die Möglichkeit, die Klausuren zu   "Grundlagen des Informationsmanagements" sowie "Fallstudien zum  Geschäftsprozessmanagement" am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik,  insb. Betriebliches Informationsmanagement  (Universitätsring 3)  einzusehen. Berechtigte individuelle Klausureinsichten vor dem zweiten Klausurtermin  sind nach Absprache möglich.

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang